Auslandsstipendium

Cité Internationale des Arts in Paris

atelier_cite_von_cite_internationale_des_arts_480px.jpg

Eine Violinistin in der Cité Internationale des Arts in Paris
Eine Violinistin im Atelier der Cité Internationale des Arts in Paris
© Cité Internationale des Arts in Paris

Ein Stipendium bei der Cité Internationale des Arts in Paris wird vom Land Hessen bezuschusst. Der Aufenthalt in der französischen Hauptstadt dauert bei diesem Stipendium ein halbes Jahr. Gefördert werden jüngere Künstlerinnen und Künstler der Sparten Bildende Kunst, Architektur und Musik (Komponisten und Interpreten), die in ihrer künstlerischen Entwicklung noch frei sind.

Künstlerinnen und Künstler, die die Voraussetzungen für ein Stipendium erfüllen, können sich mit den Unterlagen beim Ministerium für Wissenschaft und Kunst für einen Studienaufenthalt im folgenden Jahr bewerben. Abgabefrist ist spätestens der 15. Januar für einen Studienaufenthalt im folgenden Jahr.

Schließen