Bunte Dachziegel
Zweites Paket hilft Kulturschaffenden

Hessen legt für Künstlerinnen und Künstler, Spielstätten und Kultureinrichtungen ein weiteres Unterstützungspaket auf. Insgesamt stellt das Land hierfür 30 Millionen Euro zur Verfügung.

Kulturpaket II

Themen
Glühbirne (Foto: Unsplash/ Alessandro Bianchi)
Das Kulturpaket II im Überblick
Hessen will seine vielfältige Kulturlandschaft als wesentlichen Bestandteil des Zusammenlebens weiter stärken. Hier gibt es das Kulturpaket II im Kurzüberblick.
Balletttänzerinnen
Vielfalt der Kultureinrichtungen bewahren
Hessen legt ein Programm zur Liquiditätssicherung von Theatern, Kinos, freien Museen und Musikspielstätten auf. Es startet, sobald die Bundeshilfen bekannt sind.
Künstler in Atelier von oben
Künstlerinnen und Künstlern die Arbeit ermöglichen
Das neue Brückenstipendium ergänzt die Hilfen vom Bund, schließt Lücken und baut den Kulturschaffenden eine finanzielle Brücke in die Zeit nach der Pandemie.
Musiker unter freiem Himmel
Sichere Räume schaffen: Ins Freie!
Das Programm unterstützt den Aufbau neuer und die Erweiterung bestehender Open-Air-Spielstätten sowie pandemie-kompatibler Pop-Up-Spielstätten.
Schließen