Stipendien

Neben der finanziellen Unterstützung durch das BAföG gibt es in der Bundesrepublik Deutschland eine Vielzahl von Stipendien. Förderer sind der Bund, die Länder, die Gemeinden oder einzelne Städte. Außerdem fördern - mit nichtöffentlichen Mitteln - konfessionelle Träger, Parteien, die Wirtschaft und private Stifter.

drei_studierende_arbeiten_am_laptop_fotolia_3470488_yuri_arcurs_artikel.jpg

Drei Studierende
© Yuri Arcurs / Fotolia.com

Eine detaillierte Zusammenfassung über Förderungsmöglichkeiten, Kriterien, nach denen die Mittel vergeben werden, die Form der Bewerbung sowie weitere Einzelheiten von Stipendien kann dem Buch "Förderungsmöglichkeiten für Studierende" entnommen werden. Es wird vom Deutschen Studentenwerk e.V., Prinz-Albert-Straße 34, 53113 Bonn, herausgegeben und ist im Buchhandel erhältlich.

Das Deutschlandstipenium fördert seit 2011 begabte Studierende mit einer monatlichen Unterstützung. Neben sehr guten Leistungen sollen bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt werden. Die Einzelheiten zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren legen die am Programm teilnehmenden hessischen Hochschulen selbst fest.

Einige der größten und bekanntesten Stipendiengeber sind - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - nachfolgend aufgelistet. Per Mausklick gelangen Sie zu deren Internetseiten.

Weitere Informationen zum Thema:

Auch einige hessische Stiftungen seien hier beispielhaft genannt: