Der Schreibwettbewerb für 12- bis 15-Jährige

Ohne Punkt und Komma

opuk_pk_2_480.jpg

zwei bunte, gezeichnete Figuren in einem schwarzweißen Foto
Zwei Comicfiguren aus der Fantasie erkunden die graue Welt
© Hessische Leseförderung im Hessischen Literaturforum im Mousonturm e.V.

Der Schreibwettbewerb richtet sich an 12- bis 15-Jährige, die in Hessen leben oder zur Schule gehen.

Ziel ist es, die Schreiblust bei Kindern und Jugendlichen zu fördern. Texte bis zu 1.400 Wörtern sind willkommen, es können sowohl Geschichten als auch bis zu drei Gedichte eingereicht werden. Alle mit preisgekrönten Texte werden in einem Buch veröffentlicht.

Dieser Wettbewerb ist eine Kooperation des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst mit dem Hessischen Literaturforum im Mousonturm e.V. und der Hessischen Leseförderung. Eine unabhängige Jury ermittelt die Gewinner.

Das Konzept für dieses Format ist aus den Erfahrungen des Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen hervorgegangen.