Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Alte Schätze

Archive

In Hessen gibt es neben dem Landesarchiv mit den drei Staatsarchiven auch zahlreiche kommunale, kirchliche und private Archive. Eine wichtige Institution des hessischen Archivwesens mit internationaler Bedeutung ist die Archivschule in Marburg - Hochschule für Archivwissenschaft.

chronik_graf_nassau_von_hauptstaatsarchiv_480px.jpg

Eine Chronik der Grafen von Nassau, verfügbar im Hauptstaatsarchiv Wiesbaden.
Eine Chronik der Grafen von Nassau, verfügbar im Hauptstaatsarchiv Wiesbaden.
© Hauptstaatsarchiv Wiesbaden

Landesarchiv

Seit dem Inkrafttreten des Hessischen Archivgesetzes 2013 werden zentrale archivfachliche und administrative Aufgaben im Hessischen Landesarchiv gebündelt. Ziel der Zentralisierung ist die landesweit einheitliche Koordination und Ausgestaltung fachlicher Aufgaben sowie die Reduzierung des Verwaltungsaufwandes. Darüber hinaus werden die Archivschule Marburg und das Hessische Landesamt für geschichtliche Landeskunde Kooperationspartner des Landesarchivs, um die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Aus- und Fortbildung von Fachpersonal und in der Vermittlung von Landesgeschichte zu stärken.

Das Hessische Landesarchiv bietet auch einen Newsletter an.

Es ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Leitung
Dr. Andreas Hedwig
Staatsarchiv Marburg
Friedrichsplatz 15
35037 Marburg
Telefon: 06421/9250-168
Fax: 06421/16 11 25

www.landesarchiv.hessen.de

Staatsarchive

Das Land Hessen unterhält drei Staatsarchive, die jeweils für eine bestimmte Region zuständig sind. Sie bewahren zahlreiche Urkunden und Akten aus der Geschichte des Landes auf. Dort finden Interessierte auch Unterlagen anderer Herkunft, die mit hessischer Geschichte in Zusammenhang stehen. Die Bestände der Staatsarchive stehen allen offen, die sich mit historischen Fragen befassen. In Hessen gibt es folgende Staatsarchive:

Ob interessante Dokumente für Sie hier zu finden sind, können Sie im Internet im neuen Archivinformationssystem für Hessen (kurz: „Arcinsys Hessen“) erfahren. 

Archivschule Marburg - Hochschule für Archivwissenschaft

Die Archivschule Marburg bildet Archivarinnen und Archivare für den gehobenen und den höheren Archivdienst aus. Darüber hinaus bietet sie für alle, die haupt- oder ehrenamtlich in Archiven arbeiten, Fortbildungen an.

Verwandte Themen