Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen im Überblick

Prof. Dr. Schleiff
08.07.2020
Glückwunsch an Prof. Dr. Schleiff zur Wahl zum Präsidenten der Goethe-Universität
Thema: Wissenschaft, Hochschulen
Hessens Wissenschaftsministerin Angela Dorn gratuliert Professor Dr. Enrico Schleiff herzlich zur Wahl zum Präsidenten der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt.
Open-Schild (Foto: Unsplash/Finn Hackshaw)
06.07.2020
„Hessen kulturell neu eröffnen“: Hilfen für Spielstätten gehen an den Start
Thema: Kunst und Kultur
Die nächste Phase des hessischen Unterstützungspakets „Hessen kulturell neu eröffnen“ ist angelaufen. Sie unterstützt Kultureinrichtungen, die wegen der Corona-Pandemie vor besonderen Herausforderungen stehen.
Wissenschafts- und Kunstministerin Angela Dorn
03.07.2020
Robert Gernhardt Preis 2020 für drei Romanprojekte
Thema: Kunst und Kultur, Ehrungen
Fatma Bahar Aydemir, Thomas Hettche und Sven Amtsberg erhalten den gemeinsam vom Land Hessen und der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) ausgelobten Robert Gernhardt Preis 2020.
Von links: Prof. Dr.-Ing. Werner Seim, Uni Kassel (2. Projektpreis) , Prof. Dr. Christian Heiliger, Dr. Ulrike Nespital (beide 3. Projektpreis), Angela Dorn (Ministerin), Prof. Dr. Klaus Vajen (1. Projektpreis), Benjamin Jähnert, Leon Heckelmann (Studenti
02.07.2020
Praxisnah und mitreißend: Hessens beste Lehr- und Lernkonzepte ausgezeichnet
Thema: Wissenschaft, Ehrungen
Wissenschaftsministerin Angela Dorn ehrt Teams der Universität Kassel, der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Technischen Hochschule Mittelhessen mit dem Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre 2020.
Marienkäfer auf einem Blatt
01.07.2020
Wegweisende Insektenforschung: Weitere 1,5 Millionen Euro für Fraunhofer-Neubau
Thema: Wissenschaft, LOEWE
Die umfangreiche Förderung der Insektenbiotechnologie in Hessen geht weiter: Das Land stellt zusätzliche 1,5 Millionen Euro aus LOEWE-Mitteln bereit, um die Hälfte der Mehrkosten des Neubaus für das geplante Fraunhofer-Institut Bioressourcen in Gießen zu finanzieren.

Seiten

Schließen