Startseite Presse Pressemitteilungen Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick
Archiv

Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick

Kunst- und Kulturminister Boris Rhein
16.06.2017
Maike Wetzel und Daniela Dröscher sind Robert Gernhardt Preisträger 2017
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat die Jury-Entscheidung für den Robert Gernhardt Preis 2017 bekannt gegeben. Die Autorinnen Maike Wetzel und Daniela Dröscher erhalten den gemeinsam vom Land Hessen und der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) ausgelobten Robert Gernhardt Preis 2017 und teilen sich das Preisgeld in Höhe von 24.000 Euro.
Wissenschaftsminister Boris Rhein beim Spatenstich
14.06.2017
Land Hessen fördert Neubau für Forschung zu Rohstoffressourcen mit 15 Millionen Euro
Thema: Wissenschaft
Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute mit einem Spatenstich das Startsignal für den Neubau der Fraunhofer-Projektgruppe für Wertstoffkreisläufe und Ressourcenstrategie IWKS in Hanau gegeben.
Wissenschaftsminister Boris Rhein beim Mitmach-Experiment
12.06.2017
„Hessen schafft Wissen“ präsentiert Forschung zum Anfassen auf dem Hessentag
Thema: Wissenschaft
Wissenschaftsminister Boris Rhein hat heute den Hessentagsstand der Initiative „Hessen schafft Wissen“ besucht. Auf ihrem Stand präsentieren sich auf 80 Metern 17 hessische Hochschulen, Studentenprojekte sowie Forschungseinrichtungen.
Logo HfMDK
09.06.2017
Verhandlungen mit Robert Höldrich sind nicht am Land Hessen gescheitert
Thema: Hochschulen
Das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat das heutige Interview in der Frankfurter Rundschau („Katastrophe für die Hochschule“, Seite F4) mit dem ehemaligen Präsidenten der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK), Thomas Rietschel, mit Erstaunen zur Kenntnis genommen.
Wissenschaftsminister Boris Rhein spricht bei der Einweihung des Senckenberg-Forschungsbaus
09.06.2017
Neues Forschungsgebäude für Senckenberg eingeweiht
Thema: Wissenschaft
Wissenschaftsminister Boris Rhein hat das neue Senckenberg-Forschungsgebäude eingeweiht. Das ehemals als „Alte Physik“ bekannte Haus wurde saniert, erweitert und heißt ab sofort „Arthur-von-Weinberg-Haus“.

Seiten

Schließen