Startseite Presse Pressemitteilungen Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick
Archiv

Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick

10.06.2013
„Georg Büchner ist gegenwärtig“
„Georg Büchner ist gegenwärtig.“ Das dokumentiert nach den Worten von Staatsministerin Eva Kühne-Hörmann das vierte und letzte Programmheft ,Büchner 12/13‘ zum Abschluss der Georg Büchner Gedenkjahre 2012/2013 auf eindrucksvolle Weise: Die Broschüre gibt einen Überblick über 160 Veranstaltungen, die im Zeitraum von Juli 2013 bis März 2014 in ganz Hessen stattfinden – Schauspiel- und Opernaufführungen, Ausstellungen, Lesungen, Spaziergänge, Reisen, Symposien, Seminare, Schul-Projekte und Rundfunksendungen. Das türkisfarbene Programmheft mit einer Auflage von über 30.000 Exemplaren liegt ab sofort überall in Hessen in Theatern, Bibliotheken und anderen öffentlichen Einrichtungen aus.
07.06.2013
Richtfest für neues Zentrum für Synthetische Mikrobiologie gefeiert
Finanzminister Schäfer und Wissenschafts-Staatssekretär Jung: Hessisches Konjunkturprogramm hat Forschungsneubau der Philipps-Universität beschleunigt.
06.06.2013
Staatsministerin Kühne-Hörmann: Region geht ganz neuen Weg
Die Genossenschaft „Zeiteninsel – Archäologisches Freilichtmuseum im Marburger Land eG“ ist künftig Trägerin und Betreiberin des Museums. Diesen Zusammenschluss haben die Gemeinde Weimar, die Stadt Marburg, der Landkreis Marburg-Biedenkopf, der Förderverein des Archäologischen Freilichtmuseums im Marburger Land und Privatleute beschlossen.
05.06.2013
Ernährungsforschung im Interesse der Menschen
„Gesunde Ernährung ist lebenswichtig – und dazu leistet man in Geisenheim einen wesentlichen Beitrag.“ Das hat der Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Ingmar Jung, bei einem Besuch der Hochschule Geisenheim University hervorgehoben. Im Rahmen der Aktionswochen Forschung der Hessischen Landesregierung informierte er sich heute über ein Verbundprojekt zur Ernährungsforschung, in dem die Hochschule mit der Universität Gießen, dem Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund und dem Max-Rubner-Institut Karlsruhe zusammenarbeitet.
05.06.2013
Mit großem Wissen und ganzer Persönlichkeit für das Gemeinwohl
„Mit großem Wissen und seiner ganzen Persönlichkeit als Arzt, Wissenschaftler und Hochschullehrer hat sich Prof. Lothar Thomas in vielfältiger Weise für das Gemeinwohl engagiert und auch international zum Wohl der Menschen gewirkt.“ Mit diesen Worten hat Staatsministerin Eva Kühne Hörmann dem ehemaligen Ärztlichen Direktor des Nordwestkrankenhauses in Frankfurt bei einer Feier im Limpurgsaal des Rathauses Römer das Bundesverdienstkreuz überreicht.

Seiten

Schließen