Startseite » Studium » Internationales » Hessische Internationale Sommeruniversitäten

Hessische Internationale Sommeruniversitäten

hessen_isu.jpg

Logo der Hessischen Sommer Universitäten
© Hessen:ISU

Die Hessischen Internationalen Sommeruniversitäten (Hessen:ISUs) finden jährlich in den Sommermonaten an verschiedenen Hochschulen in Hessen statt. Sie bieten ausländischen Studierenden ein vierwöchiges Studienprogramm inklusive Deutschkursen und kulturellem Rahmenprogramm mit Veranstaltungen, Workshops und Exkursionen. Unterrichtssprachen sind Englisch und Deutsch.

Für die erfolgreiche Teilnahme können Leistungspunkte (nach dem ECTS) erworben werden, die an der Heimatuniversität angerechnet werden können.

Jede Internationale Sommeruniversität hat einen eigenen Themenschwerpunkt: