Hessische Partnerregionen

Flaggen verschiedener Länder

Flaggen verschiedener Länder - TommL / istockphoto.com
© istockphoto.com

Das Land Hessen unterhält Partnerschaften zu folgenden Regionen:

  • Aquitaine (Frankreich; seit November 1995)
  • Bursa (Türkei; seit Oktober 2010)
  • Emilia-Romagna (Italien; seit Juli 1992)
  • Jaroslawl (Russische Föderation; seit Oktober 1991)
  • Wielkopolska (Polen; seit Dezember 2000)

Darüber hinaus besteht eine Regionalpartnerschaft zu Wisconsin (USA, seit 20. September 1976). Eine besondere Zusammenarbeit im Hochschulbereich ermöglicht hier das Hessen-Wisconsin-Landesprogramm.

Diese Regionalpartnerschaften stärken auch die Beziehungen hinsichtlich Bildungs-, Forschungs- und Kulturthemen. Häufig können EU-Programme gemeinsam genutzt werden, da diese die Beteiligung von Partnern aus mehreren Mitgliedstaaten vorsehen. Die Hessische Landesvertretung in Brüssel arbeitet mit ihren Partnern aus der Emilia-Romagna und der Aquitaine unter einem Dach zusammen.

Weitere Informationen über die hessischen Partnerregionen finden sich auf den Seiten der Hessischen Staatskanzlei.