Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Nach dem Studium

Weiterbildung

fotolia_4357467_s_arpad_nagy-bagoly_beschnitten.jpg

Studentin liest ein Buch.
© Arpad Nagy-Bagoly / Fotolia.com

Grundsätzlich dienen weiterbildende Studien der wissenschaftlichen Vertiefung und Ergänzung berufspraktischer Erfahrungen. Für das weiterbildende Studium hat die Hochschule Entgelte zu erheben. Bewerberinnen und Bewerber müssen die für die Teilnahme erforderliche Eignung im Beruf, durch ein Studium oder auf andere Weise erworben haben.

Auf folgenden Internetseiten können Sie sich zum Thema Weiterbildung informieren. Hier finden Sie auch weiterführende Links zu hessen- und bundesweiten Datenbanken sowie Portalen der Weiterbildung:

Darüber hinaus bieten die Hochschulen Zusatz-, Ergänzungs- und Aufbaustudiengänge an zur Vertiefung und Ergänzung eines Hochschulstudiums sowie zur Heranbildung des wissenschaftlichen und künstlerischen Nachwuchses.

Informationen zu postgradualen und weiterbildenden Studienangeboten finden Sie auf den Internetseiten der hessischen Hochschulen.