11.500.000 | Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Zahl der Woche

11.500.000

Ab diesem Jahr wird es 11,5 Millionen Euro für die Filmförderung geben.

Szenenbild aus "Ostwind"

© Constantin Film Verleih GmbH / Samfilm GmbH

Für die Zukunft hält Hessens Filmförderung gute Nachrichten bereit. Ab dem Jahr 2018 wird es weitere 1,5 Millionen Euro für die Filmförderung geben. Zusammen mit hr und ZDF werden die Filmfördermittel ab 2018 in Hessen von rund 10 Millionen Euro auf rund 11,5 Millionen Euro gesteigert.

Von den zusätzlichen Mitteln sollen vor allem kleine Landkinos und Programmkinos Investitionen stemmen können, mit denen sie ihre Technik auf den neuesten Stand bringen. Auch die Festivalförderung, speziell ein Frauenfilmfestival, sowie die Medienförderung und das Filmerbe sollen profitieren.

Schließen