Zahl der Woche

156

archiv-regal.jpg

Regalreihen mit zahlreichen Akten in Mappen und Kästen.
Dokumente soweit das Auge reicht: 156 Regalkilometer verwalten die Mitarbeiter der drei Staatsarchive in Darmstadt, Marburg und Wiesbaden insgesamt.
© Hessisches Landesarchiv

Im Hessischen Landesarchiv mit seinen drei Staatsarchiven Darmstadt, Marburg und Wiesbaden lagern über 156 Regalkilometer Dokumente aus dem achten Jahrhundert bis heute. Das Schriftgut dient der Sicherung von Rechtsansprüchen und der Transparenz hoheitlichen Handelns. Unter den Dokumenten befinden sich Adelsarchive, schriftliche Nachlässe und verschiedenartiges Sammlungsgut wie Fotos und Plakate, die der historischen Forschung zur Verfügung stehen. Damit dokumentieren die Staatsarchive staatliches und gesellschaftliches Handeln aus allen Epochen.

Verwandte Themen