Zahl der Woche

2.794

sparschwein_doktorhut_c_fotolia_billionphotos_com.jpg

Sparschwein mit Doktorhut
© Fotolia/BillionPhotos.com

Insgesamt 2.794 Studierende an hessischen Hochschulen haben im vergangenen Jahr das Deutschlandstipendium erhalten – 78 mehr als 2018. Damit setzte sich ein Trend seit der Einführung dieser Begabtenförderung im Jahr 2011 fort. Die meisten Stipendien gingen an Studierende in einem ingenieurwissenschaftlichen Studiengang sowie an die Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Mathematik und Naturwissenschaften. Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende an den staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland. Die eine Hälfte der Fördermittel kommt von privaten Förderern, die andere finanziert der Bund mit öffentlichen Mitteln.

Schließen