Campus Sportwissenschaften

Hier forschen Psychologen und Sportwissenschaftler

schwimmbad_jlu_franz_moeller.jpg

Wiedereröffnung des Schwimmbads am Kugelberg.
Wiedereröffnung des Schwimmbads am Kugelberg.
© Justus-Liebig-Universität Gießen / Franz Möller

Ausgangslage

Die Sportfächer sind am Kugelberg untergebracht. Mit dem Fachbereich 06 sind zwei wissenschaftliche Bereiche – die der Psychologie und der Sportwissenschaft – zusammengewachsen, die mehr miteinander verbindet als man auf den ersten Blick vermuten mag. Zahlreiche Kooperationen in Forschung und Lehre, die gemeinsame Beteiligung an einer Forschergruppe und intensive Zusammenarbeit zum Beispiel im Bereich der Multi-Media-Anwendungen belegen dies.

Die Sportstätten sind nach jahrzehntelanger Nutzung inzwischen stark sanierungsbedürftig.

Bauliche Entwicklungsziele

Im Rahmen des Konjunkturpakets II des Bundes konnte der Neubau eines Büro-, Seminar- und Laborgebäudes für den Fachbereich Sport und die Sanierung des Schwimmbads initiiert werden. So ist als ein erster Schritt der Neubau des Multifunktionsgebäudes für die Sportwissenschaften mit Sanierungen im Bestand mit Kosten in Höhe von rund 7,7 Millionen Euro umgesetzt worden.
Weiterhin wird geprüft, in welchem Umfang die in die Jahre gekommenen Sportstätten schrittweise saniert werden und für die Forschung um moderne Laboreinrichtungen ergänzt werden können.

Schließen