Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Zwei Forscher im Labor.
Wissenschaftsstandort Deutschland wettbewerbsfähiger machen
Zur Stärkung des Wissenschaftsstandorts Deutschland haben sich der Bund und die Länder auf ein gemeinsames Förderungsprogramm geeinigt.
Logo der Kampagne "Forschung für die Praxis"
Kampagne "Forschung für die Praxis"
Die Fachhochschulen sind Spezialisten für praxis- und anwendungsnahe Forschung und Entwicklung. Mit der Kampagne "Forschung für die Praxis" machen sie auf ihre Arbeit aufmerksam.
Forscher im Labor.
Außeruniversitäre Forschungseinrichtungen
In Hessen gibt es ein breites Spektrum an Forschungseinrichtungen. Geforscht wird an vielen leistungsfähigen, traditionsreichen Hochschulen und außeruniversitären Institutionen.
Zukunft
Bildung, Forschung und Wissenschaft sind wichtigste Zukunftsinvestition
Die Förderung von Bildung, Forschung und Wissenschaft zählt zu den Schwerpunkten hessischer Landespolitik. Diese Investitionen betrachtet die Landesregierung als wichtigste Zukunftsinvestition: Sie sichern im Zeitalter der Internationalisierung die Innovationskraft in Wirtschaft, Staat und Gesellschaft.
Eine junge Frau arbeitet in einem Labor - © kasto / Fotolia.com
Hessen will durch Investitionen sein Forschungsprofil weiter schärfen
Hessische Forschungspolitik will den Forschungsstandort Hessen fördern und verlässliche Rahmenbedingungen für Hochschulen und außeruniversitäre Institute schaffen.
Frau mit Tablet-Computer hält Daumen hoch
Hessen fördert Forscherinnen
Das Wissenschaftsministerium fördert die Frauenforschung an hessischen Hochschulen in Form von speziellen Schwerpunkten und Zentren.
Forscher im Labor.
Koordinierte Programme der DFG
Die hohe Qualität der Forschung an hessischen Hochschulen zeigt sich auch in den von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Sonderforschungsbereichen, Forschergruppen und Graduiertenkollegs.
Orangefarbene Piktogramme
Wissens- und Technologietransfer
Neben Forschung und Lehre gehört der Wissens- und Technologietransfer zu einer der wichtigsten Aufgaben der Hochschulen und der Forschungseinrichtungen.