Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Zahl der Woche

108

108 ist die Ordnungszahl des chemischen Elements Hassium, das nach dem Bundesland Hessen (lateinisch: Hassia) benannt ist und am Teilchenbeschleuniger des GSI Helmholtzzentrums für Schwerionenforschung in Darmstadt entdeckt wurde. Hessen ist damit das einzige deutsche Bundesland, das im Periodensystem verewigt ist.

549px-electron_shell_108_hassium.png

Das Element Hassium (HS)
© Greg Robson / Creative Commons

Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH in Darmstadt betreibt eine große, weltweit einmalige Beschleunigeranlage für Ionen. Forscherinnen und Forscher aus aller Welt nutzen die Anlage für Experimente, um neue Erkenntnisse über den Aufbau der Materie und die Entwicklung des Universums zu gewinnen. Darüber hinaus entwickeln sie neuartige Anwendungen in Medizin und Technik. In den nächsten Jahren wird bei GSI das neue internationale Beschleunigerzentrum FAIR entstehen, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. An FAIR wird eine nie dagewesene Vielfalt an Experimenten möglich sein, durch die Physiker aus aller Welt neue Einblicke in den Aufbau der Materie und die Entwicklung des Universums, vom Urknall bis heute, erwarten.

Verwandte Themen