Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst
Wissenschaftsminister Boris Rhein im Interview bei der Pressekonferenz zum Grundstückstausch zwischen Land Hessen und Stadt Frankfurt.
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein informiert sich über den Zustand der Einhardbasilika in Seligenstadt.

IM BLICKPUNKT

Studierende in Frankfurt
2,95 Milliarden für Wissenschaft und Kultur
Mit dem Haushalt 2017 investiert die Landesregierung 2,684 Milliarden Euro in Wissenschaft, Forschung und Lehre sowie 232,3 Millionen Euro in Kunst und Kultur. Unter anderem sind 150 neue Stellen für wissenschaftlichen Nachwuchs vorgesehen. Weiterlesen
Titel Romantik in Hessen
So romantisch ist Hessen
Unsere neue Broschüre "Romantik in Hessen" ist da! Auf 66 Seiten zeigen sagenhafte Fotos idyllische Burgen, Schlösser und Stätten, dazu gibt es Infos für Ausflüge. Sie können die Broschüre bei uns kostenlos bestellen oder herunterladen. Weiterlesen
Dossier
Per Video zum Welterbe
Sechs UNESCO-Welterbestätten liegen in Hessen und auch die Liste mit den Beiträgen zum Weltdokumentenerbe "Memories of the world" ist reich bestückt. Unsere Videos zeigen die Schönheit dieser Kulturschätze. Weiterlesen
Schloss Homburg
232 Millionen Euro für Kunst und Kultur
Kultur stiftet Identität, Verbundenheit und Vielfalt - das hat Kunst- und Kulturminister Boris Rhein in seiner Regierungserklärung betont. Die Landesregierung plant für 2017 Ausgaben von mehr als 232 Millionen Euro für Kunst und Kultur. Weiterlesen

Empfehlung der Redaktion