Wegweise im Abendrot, die Inschriften sind nicht zu erkennen

Unsere Projektförderungen

Für alle Projekte, bei denen aus formalen Gründen keine Förderung durch die Programme Kulturkoffer, LandKulturPerlen und Jugendkunstschulen möglich ist, können direkt beim Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst Anträge auf Förderung gestellt werden. Nehmen Sie vor Antragsstellung gerne Kontakt mit uns auf, damit wir mögliche Fragen beantworten können.

Anträge auf eine Förderung eines Projektes der kulturellen Bildung sind schriftlich und spätestens 10 Wochen vor Projektbeginn an das Referat IV 1 zu richten. Die Anträge müssen eine aussagefähige Projektbeschreibung und einen ausgeglichenen Kosten- und Finanzierungsplan enthalten. In diesem Plan sind die Aufwendungen und die geplante Finanzierung detailliert darzulegen. Bei der Finanzierung ist zudem der gewünschte Förderbetrag einzusetzen. Bitte verwenden Sie das Antragsformular.

Schlagworte zum Thema