Youtube Video: Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre 2021: Mixed Reality in der Lehre an der Uni Gießen

:Dauer: 1 Minute, 53 Sekunden
Mann mit VR-Brille vor einem Bildschirm

3. Preis: Mixed Reality

Der Hessische Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre würdigt hervorragende Lehr- und Lernkonzepte.

Mit dem 3. Projektpreis in Höhe von 15.000 Euro ausgezeichnet wird das digitale Lehrprojekt „Mixed Reality“ von Dr. Mathis Prange, Referent für Digitalisierung in der Lehrerbildung an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Er macht die Studierenden mit Technologien der virtuellen Realitäten (Virtual Reality, VR) und erweiterten Realitäten (Augmented Reality, AR) vertraut und zeigt ihnen, wie sie selbst Objekte und Prozesse programmieren.

Schlagworte zum Thema