Spencer

Uhr

Capitol Kino Witzenhausen, Mühlstraße 16, 37213 Witzenhausen

Pablo Larraíns "Spencer" ist 2022 für den Hessischen Film- und Kinopreis in der Kategorie "Bester Spielfilm" nominiert.

Die Jury: Lady Dis letztes gemeinsames Weihnachten mit ihrem Mann auf Schloss Sandringham – davon erzählt Pablo Larraín in seinem Film "Spencer". Und er bleibt dabei so nah bei seiner Hauptfigur, dass die Zuschauer*innen tief eintauchen in die Zerrissenheit der von Kristen Stewart beeindruckend interpretierten Diana. Deren innere Nöte stehen im starken Kontrast zu den imposanten Gemäuern und prachtvollen Sälen der Kulisse. Diese ambivalenten Elemente verwebt Larraín zu einem intimen und berührenden Portrait einer Frau, die wir aus den Medien zu kennen glaubten und die doch stets von Legenden umrankt war. Was Diana in diesen Tagen auf Schloss Sandringham durch den Kopf gegangen sein mag, wissen wir nicht. Doch ist Larraíns Film ein Paradebeispiel dessen, was das Medium Film leisten kann: Durch Fiktion zur Wahrheit finden.

Als Vorfilm läuft "Kirschknochen", nominiert in der Kategorie Bester Kurzfilm, von Evgenia Gostrer.

Schlagworte zum Thema